Werder Bremen – Eintracht Frankfurt 11.05.2013

Werder Bremen – Eintracht Frankfurt Live Stream 11.5.13
Übertragung: Live Stream Werder Bremen – Eintracht Frankfurt 11.5.2013

Werder Bremen war so nah dran, den Abstiegskampf hinter sich zu lassen: Gegen den Mitkonkurrenten 1899 Hoffenheim führten die Bremer bis zur 85. Minute mit 2:0. Was dann folgte, zeigt wie sehr die Werder-Spieler mental am Boden sind: Innerhalb von 5 Minuten kassierten sie noch 2 Gegentore, sodass das Ergenis am Ende nur 2:2 lautete.

Bremen ist damit immer noch nicht gerettet. Die Hanseaten können von Glück sagen, dass die Verfolger Düsseldorf und Augsburg beide verloren haben. Werder steht jetzt mit 33 Punkten auf Rang 14, 3 Punkte vor Düsseldorf und Augsburg, 5 Punkte vor Hoffenheim.

Im letzten Heimspiel der Saison empfängt Bremen Eintracht Frankfurt (Samstag ab 15:30 im Live Stream). Für Werder ist es elementar wichtig, in diesem Spiel zu punkten. Ansonsten könnte sich das Team von Thomas Schaaf nach dem Spieltag sogar auf dem Relegationsplatz wiederfinden!

Auch Eintracht Frankfurt ist noch nicht sicher in der Europa League. Zwar beträgt der Vorsprung nach dem 3:1-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf 4 Punkte auf Rang 7, doch das kann sich noch ändern. Zudem besteht immer noch die Chance, Schalke noch den Champions-League-Platz abzuknöpfen. Sowohl für die Eintracht als auch für Werder wird dieses Spiel wegweisend sein!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *